Elektrolufterhitzer

Unser Programm für Industrie und Gewerbe


Kundenspezifische Ausführungen

Wir bieten unsere Elektrolufterhitzer in vier Gehäusearten an. Je nach Wunsch können Klemmenkasten und Gehäuse aus lackiertem oder verzinktem Stahlblech oder aus Edelstahl bestehen:

1. Kanaleinbauelement, Typ KE: Luftkanal-Rahmenprofile SBM 20mm bzw. SBM 30mm oder Winkelprofile.
2. Geräteeinbauelement, Typ GE: Umlaufender Rahmen min. 20mm. Auch für den Kanaleinbau geeignet.
3. Einschubelement, Typ EE: Befestigung der Heizkörper am Klemmkastenboden.
4. Rohreinbauelement, Typ RE: Rohranschlüsse nach Wunsch, auch Flanschanschluss möglich.

Unsere Stärken liegen jedoch darin, Ihnen nach individuellen Vorgaben kostengünstig kundenspezifische Bauformen zu fertigen. Das Einsatzgebiet reicht bis zu einer Medientemperatur von 80° C. Für höhere Temperaturen bieten wir unser Produktprogramm für Sondereinsatzgebiete an.

Zu unseren Optionen für kundenspezifische Ausführungen gehören:

• Kanaleinbauelement mit wechselbarem Einschubelement
• Silikonfreie Geräte (Glattrohrheizkörper/Verdrahtung)
• Geräte mit wechselbaren Einschubelementen
• Glattrohrheizkörper in anderen Werkstoffen
• Glattrohrheizkörper mit verringerter spezieller Oberflächenbelastung (W/cm²)
• Glattrohrheizkörper mit verlängerten unbeheizten Stabenden (L0 > 100 mm)
• Rippenrohrheizkörper
• Gehäuse aus Edelstahl oder anderen Werkstoffen
• Schutzart des Klemmenkastens erhöht
• Sonderspannungen
• Ex-Heizregister
• Verdrahtung nach GL-Standard

Auf Anfrage informieren wir Sie gerne über weitere Optionen.

Prospekt E-Erhitzer

Ausführungen für Sondereinsatzgebiete

Für jeden besonderen Einzelfall, sei er bedingt durch die Umgebung, die Größe, die gewünschte Leistung, ein spezielles Medium oder weitere Faktoren, bieten wir Ihnen geeignete Elektrolufterhitzer an. Bei Medientemperaturen von über 80°C beispielsweise fertigen wir unsere Elektrolufterhitzer mit abgesetztem Klemmenkasten, Isolierung und Fremdlüfter.

Weitere Merkmale unserer passgenauen Anfertigungen sind:

• Sondergehäuse
• Gehäuseisolierungen, mit Blech verkleidet
• Sonderspannungen
• Hochtemperaturausführung
• Anpassung mittels Übergangsstück
• Wechselbare Einschubelemente
• Überdruck- / Unterdruckausführung
• GL-Ausführung

Folgende Beispiele geben einen Einblick in unsere Leistungen und Projekte im Bereich Sondereinsatzgebiete:

• Prozessgas-Erhitzer für die Edelstahlherstellung, insgesamt 400 kW Leistung im Gasstrang
• Trocknungsanlagen im Herstellprozess für Kunststoffgranulat
• Lufterwärmung für Tabaktrocknung
• Zuluftbeheizung für einen neu gebauten Alpentunnel, Heizleistung 13.500 kW
• Zuluftbeheizung für ein Kraftwerk in der Alpenregion, Heizleistung 3 x 1.350 kW
• Zuluftbeheizung für Trocknungskabinen von Lackieranlagen für größere Maschinen-Bauteile

Prospekt E-Erhitzer

Ausschreibungsempfehlung Elektrolufterhitzer Typ GE

Ausschreibungsempfehlung Elektrolufterhitzer Typ KE

Leistungsregler NLR Schaltplan-Vorschlag

Anfrage Formular